Mitglied werden

Auszug aus den Statuten des Vereins:

§ 5 Erwerb der Mitgliedschaft

Mitglieder des Vereins können alle physischen sowie juristischen Personen werden. Die Zahl der Mitglieder ist nicht beschränkt.(...)

§ 5.1 ordentliche Mitglieder

können nur physische Personen sein. Über die Aufnahme von ordentlichen Mitgliedern entscheidet die Versammlung der ordentlichen Mitglieder nach persönlicher Anfrage und Empfehlung durch ein ordentliches Mitgliedes einstimmig. Eine Ablehnung wird der anfragenden Person mit einer Erklärung übermittelt.

§ 5.2 fördernde Mitglieder

Über die Aufnahme von fördernden Mitgliedern entscheidet der Vorstand nach Antrag. Die Aufnahme kann ohne Angabe von Gründen verweigert werden.

§ 7 Rechte und Pflichten der Mitglieder

§ 7.1 Rechte

§ 7.1.1 Alle Mitglieder sind berechtigt, an allen Veranstaltungen des Vereins teilzunehmen bzw. mitzuwirken. Die Mitglieder haben das Recht, in jeder Generalversammlung vom Vorstand über die Tätigkeit und finanzielle Gebarung informiert zu werden sowie Anträge einzubringen.

§ 7.1.2 Das Stimmrecht sowie das aktive und passive Wahlrecht steht nur ordentlichen Mitgliedern zu.

§ 7.2 Pflichten

§ 7.2.1 Alle Mitglieder sind verpflichtet, die Interessen des Vereines nach Kräften zu fördern. Sie haben die Vereinsstatuten und die Beschlüsse der Vereinsorgane zu beachten. Sie sind zur pünktlichen Bezahlung der Mitgliedsbeiträge in der von der Generalversammlung beschlossenen Höhe verpflichtet.

Inbegriffen in der Mitgliedschaft:

ist der Bezug der Vereinszeitschrift BASYS.

Als Mitglied können Sie an den vereinsinternen Veranstaltungen teilnehmen, die systemische Bibliothek des Vereins nützen, sowie Kleinanzeigen in der Vereinszeitschrift schalten lassen, soweit diese nicht dem Vereinszweck entgegenstehen bzw. aus rechtlichen oder moralischen Gründen abzulehnen sind.

Auch kurze Email-Aussendungen an die Mitglieder werden vom Vereinsbüro auf Anfrage durchgeführt.

Sie erhalten in unregelmäßigen Abständen per Mail Hinweise auf oder Einladungen zu Veranstaltungen und andere vereinsinterne Nachrichten.

Bei Veranstaltungen des Vereins erhalten Mitglieder in der Regel Ermäßigungen.

Der Mitgliedsbeitrag für fördernde Mitglieder beträgt derzeit € 20,00 pro Jahr. Ein Beitritt als ordentliches Mitglied ist nicht möglich. Siehe dazu oben § 5.1 der Statuten.

Gegen einen um 10,00 Euro erhöhten Mitgliedsbeitrag ist für Mitglieder die Einschaltung einer kurzen Selbstdarstellung mit einem entsprechenden Link auf eine eigene Homepage auf der Website www.asys.ac.at auf der Seite "Angebote unserer Mitglieder" möglich. Falls Sie keine eigene Homepage haben, kann auch von Vereinsseite ohne Zusatzkosten eine Seite zur Verfügung gestellt werden.

An den Verein ASYS - Arbeitskreis für Systemische Sozialarbeit, Beratung und Supervision

Ich beantrage die Aufnahme als förderndes Mitglied

Titel:
Vorname:
Name:
Institution:
Straße und Hausnummer:
PLZ:
Ort:
Telefon:
E-Mail:
Arbeitsfeld:
Geb. Jahr:

Kurze Selbstdarstellung:

Motivation, dem Verein beizutreten:

 


zur Startseite