ASYS Arbeitskreis für Systemische Sozialarbeit, Beratung und Supervision

Wir von ASYS – Arbeitskreis für Systemische Sozialarbeit, Beratung und Supervision fördern den Austausch und die Weiterentwicklung systemischen Denkens und professionellen systemischen Handelns für Interessierte aus der Sozialarbeit und den angrenzenden Bereichen wie Sozialpädagogik, Pädagogik, Medizin, Personalentwicklung u.a.

ASYS Lehrgänge „Systemische Supervision & Coaching“ starten 2024 und 2025

In Kooperation mit der VHS Ottakring bietet ASYS in Ostösterreich in Wien die Lehrgänge „Systemische Supervision & Coaching“ sowie „Zertifizierte sytemische Beratung“. Der nächste Lehrgangsstart ist im November 2024.
In Kooperation mit PINA bietet ASYS in Westösterreich in Feldkirch in Vorarlberg den Lehrgang „Systemische Supervision & Coaching“. Der nächste Lehrgang startet im Mai 2025.

ASYS Veranstaltungskalender

28.06.- 03.07.2024Sensitivity Training, Gruppendynamisches Seminar, Koppl bei Salzburg, klaus.woegerer@asys.ac.at
04.07.2024ASYS Literatur-Arbeitskreis, via Zoom, walter.milowiz@asys.ac.at
01.08.2024ASYS Literatur-Arbeitskreis, via Zoom, walter.milowiz@asys.ac.at
05.09.2024ASYS Literatur-Arbeitskreis, via Zoom, walter.milowiz@asys.ac.at
06.09.2024ASYS Instant-Coaching, via Zoom, klaus.woegerer@asys.ac.at
07.09.2024INTO IMPRO, Improvisationstheater für Berater*innen, Linz, klaus.woegerer@asys.ac.at
27.- 28.09.2024Die Kunst des Konflikts, ÖVS Vorarlberg, Lochau
03.10.2024ASYS Literatur-Arbeitskreis, via Zoom, walter.milowiz@asys.ac.at
17.10.2024Notfallmanagement Outdoor Solo, Erste-Hilfe an und für sich selbst, klemens@limitedition.at
24.- 25.10.2024Erleben sichtbar werden lassen – Methodenseminar zu nonverbalen Ausdrucksmöglichkeiten von Haltungen und Beziehungsdynamiken, ÖAS, Wien, sabine.klar@chello.at
07.11.2024ASYS Literatur-Arbeitskreis, via Zoom, walter.milowiz@asys.ac.at
07.11.2024ASYS Lehrgang „Systemische Supervision & Coaching“ und „Zertifizierte systemische Beratung“ 2024- 2027 in Kooperation mit der VHS Ottakring, Wien
21.11.2024Europäischer Tag für Supervision und Coaching 2024, ÖVS, Wien
04.- 07.12.2024Konflikte und Wertschätzung, Methodenseminar, Linz, klaus.woegerer@asys.ac.at
05.12.2024ASYS Literatur-Arbeitskreis, via Zoom, walter.milowiz@asys.ac.at
12.- 13.12.2024Zukunftsweisende Beratung – Supervision, Coaching und Organisationsberatung in der sozial-ökologischen Transformation, DSGv – ÖVS – bso, Trutzing (D), klaus.woegerer@asys.ac.at
19.12.2024ASYS Instant-Coaching, via Zoom, office@supervision4me.at
04.- 05.04.2025Landschaften der Arbeit – Routen und Positionen der Supervision, ÖVS, Wien
01.05.2025ASYS Lehrgang „Systemische Supervision & Coaching“ 2025- 2027 in Kooperation mit PINA, Feldkirch
24.- 26.09.2025PINA Kongress #5, Dornbirn
04.- 07.12.2025Konflikte und Wertschätzung, Methodenseminar, Linz, klaus.woegerer@asys.ac.at
Der ASYS Veranstaltungskalender bietet eine Übersicht von Veranstaltungen, Seminaren und Trainings von ASYS und empfiehlt Veranstaltungen von ASYS Mitgliedern und Netzwerkpartner*innen.

Die „Wiener Schule“ systemischen Denkens

Wir von ASYS haben mit der „Wiener Schule“ systemischen Denkens fünf Grundprinzipien entwickelt: Vernetzung – Konstruktivistisches Paradigma – Selbsterhaltung – Zirkularität – Einbeziehung des Beobachters/der Beobachterin.

Wir arbeiten damit im Einsatz in der professionellen Praxis, in der Lehre, der Fort- und Weiterbildung, der beruflichen Reflexion sowie der forschenden theoretischen Weiterentwicklung.

NEUES von ASYS

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Systemische/r Supervisor*in & Coach werden – der ASYS Lehrgang "Systemische Supervision & Coaching" in Kooperation mit PINA findet noch bis Ende 2025 statt.
Ab sofort bieten Ihnen sechszehn Systemische Supervisor*innen & Coaches ihr Angebot arbeitsweltlicher Beratung.
Der ASYS Lehrgang ist zertifiziert bei der ÖVS – Vereinigung für Supervision und Coaching in Österreich.
Nächste Lehrgangsstarts: November 2024 in Wien und Mai 2025 in Feldkirch in Vorarlberg.
Mehr ansehenWeniger ansehen

Systemische/r Supervisor*in & Coach werden - der ASYS Lehrgang Systemische Supervision & Coaching in Kooperation mit PINA findet noch bis Ende 2025 statt. 
Ab sofort bieten Ihnen sechszehn Systemische Supervisor*innen & Coaches ihr Angebot arbeitsweltlicher Beratung. 
Der ASYS Lehrgang ist zertifiziert bei der ÖVS - Vereinigung für Supervision und Coaching in Österreich. 
Nächste Lehrgangsstarts: November 2024 in Wien und Mai 2025 in Feldkirch in Vorarlberg.

"Der ASYS Fokus: Unsere Denkschule und Theorie zu systemischen Denken, Handeln und Beraten verknüpft mit erfahrungsorientiertem Lernen – das ermöglicht eine nachhaltige Professionsentwicklung." (Klaus Wögerer, ASYS Trainer*innen-Team und Lehrgangsleitung)

Nächste Lehrgangsstarts: "Systemische Supervision & Coaching" (zertifiziert durch die ÖVS – Vereinigung für Supervision und Coaching in Österreich) im November 2024 in Wien und Mai 2025 in Feldkirch in Vorarlberg. "Zertifizierte systemische Beratung" im November 2024 in Wien.
Mehr ansehenWeniger ansehen

Der ASYS Fokus: Unsere Denkschule und Theorie zu systemischen Denken, Handeln und Beraten verknüpft mit erfahrungsorientiertem Lernen – das ermöglicht eine nachhaltige Professionsentwicklung. (Klaus Wögerer, ASYS Trainer*innen-Team und Lehrgangsleitung)

Nächste Lehrgangsstarts: Systemische Supervision & Coaching (zertifiziert durch die ÖVS - Vereinigung für Supervision und Coaching in Österreich) im November 2024 in Wien und Mai 2025 in Feldkirch in Vorarlberg. Zertifizierte systemische Beratung im November 2024 in Wien.

„In unseren Lehrgängen lernen Sie nicht, wie Supervision & Coaching geht, sondern Sie werden auf dem Weg zum/zur Supervisor*in & Coach begleitet!“ (ASYS Trainer*innen-Team) Mehr ansehenWeniger ansehen

„In unseren Lehrgängen lernen Sie nicht, wie Supervision & Coaching geht, sondern Sie werden auf dem Weg zum/zur Supervisor*in & Coach begleitet!“ (ASYS Trainer*innen-Team)

Im November 2024 starten die ASYS Lehrgänge "Systemische Supervision & Coaching" (ÖVS-zertifiziert) und "Zertifizierte systemische Beratung" in Kooperation mit der VHS Ottakring in Wien. Interesse? Mehr auf www.asys.ac.at Mehr ansehenWeniger ansehen

Im November 2024 starten die ASYS Lehrgänge Systemische Supervision & Coaching (ÖVS-zertifiziert) und Zertifizierte systemische Beratung in Kooperation mit der VHS Ottakring in Wien. Interesse? Mehr auf www.asys.ac.at

Der ASYS Literaturarbeitskreis 2023 …
Das war ein sehr interessantes Jahr rund um die Fragen, wie Menschen in wiederkehrende Interaktionsmuster gelangen, wie diese aussehen könnten, wie man sich damit fühlen könnte und welche Möglichkeiten der Änderung es geben kann.
Wir haben uns befasst mit dem neurobiologischen Aspekt, mit den frühen Interaktionen des Neugeborenen mit seinen Bezugspersonen (hier auch etwas spezieller mit der Entstehung von Scham), wie Mensch daraus eine Art Bild von sich in der Welt entwickelt, und wie solche Bilder in Worten gefasst und auf eine gesellschaftliche Umwelt bezogen werden. Vieles ist hier sichtbar geworden, vieles passt mit unserer Erfahrung zusammen.

Noch völlig ungeklärt ist die Frage, wie aus einem Baby, das nicht in Sprache denkt, aber doch schon ein relativ umfassendes System von Erwartungshaltungen und Reaktionen entwickelt, zu einem in Sprache denkenden Menschen wird, der diese Reaktionsmuster in seine Welt "wissend" einfügt und lebt.
Foto: Klaus Wögerer
Mehr ansehenWeniger ansehen

Der ASYS Literaturarbeitskreis 2023 ...  
Das war ein sehr interessantes Jahr rund um die Fragen, wie Menschen in wiederkehrende Interaktionsmuster gelangen, wie diese aussehen könnten, wie man sich damit fühlen könnte und welche Möglichkeiten der Änderung es geben kann.
Wir haben uns befasst mit dem neurobiologischen Aspekt, mit den frühen Interaktionen des Neugeborenen mit seinen Bezugspersonen (hier auch etwas spezieller mit der Entstehung von Scham), wie Mensch daraus eine Art Bild von sich in der Welt entwickelt, und wie solche Bilder in Worten gefasst und auf eine gesellschaftliche Umwelt bezogen werden. Vieles ist hier sichtbar geworden, vieles passt mit unserer Erfahrung zusammen. 

Noch völlig ungeklärt ist die Frage, wie aus einem Baby, das nicht in Sprache denkt, aber doch schon ein relativ umfassendes System von Erwartungshaltungen und Reaktionen entwickelt, zu einem in Sprache denkenden Menschen wird, der diese Reaktionsmuster in seine Welt wissend einfügt und lebt.
Foto: Klaus Wögerer
Mehr laden